ver gewalt

ver gewalt

1

Man braucht einen zweiten Körper

Ein Körper hat zu wenig Seiten

Körper hatte nur eine Seite

Ein Körper mit einer Seite ist ein Fluch

Es liegt alles auf einer Seite

Auf einem Körper

Es ist schwer

Man kann nicht weg sehen

Man hat nur eine Seite

Auf der einen Seite sind die Augen

Auf der einen Seite ist alles angehäuft

Man kann nicht weg sehen

Mit nur einem Körper

Ein zweiter Körper ist andernorts

Andernorts

Weg

Man kann weg sehen

Ein Körper für das Schöne

Ein ganzer Körper

Mit vielen Seiten

Nur für das Schöne

Ein Körper für den Tag

Und die Nacht

Ein Körper

Mit vielen Seiten

Für die schönen Seiten

Des ganzen Lebens

Ein Körper, der schwimmt

Ein Auftriebskörper

Ein Körper versinkt

Ein Bruchstellenkörper

Ein rissiger

Ein offener

Aufgebrochener

Schwärender

Wunder

Körper

Körper

Körper

Körper

Körper

Muskelrisse

Bänderrisse

Knochenbrüche

Offenbrüche

Splitterbrüche

Stellenbrüche

Ein Körper

Eine Seite

Eine Seite

Ein Körper

Ein zweiter

Kaputter

Zum Zweck

Zerstören

Ein zweiter

Für das Hässliche

Für Brennen

Brechen

Splittern

Schneiden

Reißen

Schlagen

Aufbrechen

Absplittern

Abschneiden

Aufreißen

Totschlagen

Krankschlagen

Weichschlagen

Gefügsam Schlagen

Einer zum Kaputtgehen

Einer zum Verbraucht werden

Einer zum Zerbraucht werden

Missbraucht

Gebraucht

Bauchgebraucht

Zerbrauchter Körper

Verstörter Körper

Beweglicher Körper

Bewegter Körper

Gelähmter Körper

Körperding

Fleischobjekt

Gegenstand

Fleischobjekt

Widerstand

Fleischobjekt

Körperding

Gegen

Körperding

Wider

Körperding

Fleischobjekt

Gegen

Wider

Stand

Stand

2

Ich lege mich hin

Ich lege mich zur Seite

Ich drehe mich weg

Ich sehe weg

Ich sehe weg von mir

Ich sehe die Wand

Ich sehe nichts hinter mir

Ich sehe nichts

Ich höre

Ich höre weg

Ich schließe die Ohren

Hätte ich Nadeln

Ich habe keine Nadeln

Hätte ich keine Trommelfelle

Ich ziehe die Haut ab

Ich schneide die Lippen ab

Ich baue die Vagina aus

Ich reiße die Ohren ab

Ich sehe weg

Ich schließe die Augen

Ich nehme meine Teile

Körper

Körper

Körper

Ich nehme meine Körperteile

Teile

Körper

Ich brauche einen zweiten

Kaputt

Ich kaputt

Entzwei

Ich brauche einen zweiten

Zum Kaputtgehen

Kein Skelett

Notwendig

Keine Muskeln

Mein zweiter Körper

Körper

Dingkörper

Kann flach sein

Eine Seite

Flacher Körper

Ohne Tiefe

Ohne Innen

Ohne Innen

Ohne Innen

Körperding

Fläche

Fläche

Ober

Unter

Unter

Unter

Fläche

Außenfläche

Projektionsfläche

Oberfläche

Projektionsfläche

Unterfläche

Hinschein

Außenfläche

Fürschein

Für Ansehen

Anstarren

Ausstarren

Abstarren

Umstarren

Ausstarren

Ausharren

Wegsehen

Wegsehen

Wegsehen

Wegdrehen

Augen zu

Verschlossen

Verklebt

Vernäht

Verschweißt

Schweiß

Körperdinghaut

Haut

Anfasshaut

Haut

Abreibhaut

Haut

Aufschneidhaut

Unschmerz

Blutergusshaut

Unweh

Körperdinglippen

Ohne Innen

Körperdingvagina

Ohne Innen

Ohren offen

Die Ohren

Das Ohren

Das

Das

Das

Das

Das

Das

Das

Die Ohren gehen nicht zu

Ich höre das Körperding schreien

Weinen

Brechen

Nicht ich

Nicht ich

Nicht ich

Nicht ich

Nicht ich

Nicht ich

Nicht ich

Nicht ich

Nicht

Nicht

Nicht

Nicht

Nicht

Nicht

icht

icht

icht

icht

ich

ich

ich

ich

ich

3

Schön ist die Jugend

Die Jugend ist schön

Die Jugend ist vorher

Ein Vorher

Ein Nachher

Einen Körper für das Vorher

Einen für Nachher

Körper

Für Mittendrin

Zwei Körper

Ein ganzer Körper

Zwei halbe Körper

Zwei Körper

Man braucht zwei Körper

Es braucht drei Körper

Es können auch vier sein

Es können auch mehr sein

Es können nicht weniger sein

Es braucht drei Körper

Einen der da liegt

Einen der zugreift

Einen der weg sieht

Ein Ereignis braucht Körper

Ereignis braucht Körper

Braucht seine Körper

Es geschieht

Es passiert

Es ereignet sich

Es enteignet

Körper ist Eigentum

Gehört einem Ereignis

Gehört einem Ereignis an

Ein Ereignis

Ein Dazwischen

Ein Bruch

Bruchstelle

Davor

Danach

Davor

Danach

Davor

Danach

Davor

Danach

Davor

Danach

Davor

Danach

Davor

Danach

Danach

Danach

Danach

Danach

Danach

Danach

Danach wird

Davor

Wie Danach

Ein Körper wird gesehen

Wird nicht angehört

Wird verwaltet

Gewalt herrscht

Gewalt waltet

In Ereignissen

Immer

In Ereignissen

Enteignungsereignisse

Scheidungsereignisse

Verwaltungsereignisse

Herrschaftsereignisse

Gewaltereignisse

Verwaltung

Gewalt

Verwaltung

Gewalt

Verwaltung

Gewalt

Verwaltung

Gewalt

Verwaltung

Gewalt

Verwaltung

Gewalt

Verwaltung

Gewalt

Verwaltung

Gewalt

Verwaltung

Gewalt

Verwaltung

Gewalt

Verwaltung

Gewalt

Verwaltung

Gewalt

Gewalt

Gewalt

Gewalt

Gewalt

Gewalt

Gewalt

Gewalt

Gewalt

Gewalt

Gewalt

Gewalt

Vergewaltigung

4

Es braucht drei Körper

Körper

Körperding

Täter

Der Täter war abwesend

Der Täter tat

Täter der Tat

Der Täter war abwesend

Der Täter ist immer anwesend

Der Täter war ausgeblendet

Der Täter ist immer anwesend

Der Täter war wesentlich

Der Täter ist immer anwesend

Der Täter ist das Wesen des Ereignisses

Das Ereignis ist ein Mittel des Täters

Der Täter ist mittendrin

Der Körper ist mittendrin

Der Täter trifft im Ereignis auf den Körper

Der Körper fällt im Ereignis

Der Körper ist der Ort des Ereignisses

Das Ereignis geschieht

Am Körper geschieht

Das Ereignis ist eine Tat

Das Ereignis hat einen Täter

Der Täter gebraucht den Körper im Ereignis

Der Täter zerbraucht den Körper im Ereignis

Im Ereignis ist der Körper Eigentum des Täters

Im Ereignis missbraucht der Täter den Körper

Im Ereignis zerbricht der Täter den Körper

Im Ereignis gibt es zwei Körper und einen Täter

Im Ereignis fließt Blut

Im Ereignis wird ein Körper geteilt

Im Ereignis wird ein Körper geteilt

Im Ereignis wird ein Körper zerteilt

Im Ereignis öffnet der Täter einen Körper

Der Täter verzweit einen Körper

Der Täter macht zwei Körper

Zwei Körper

Zwei notwendige Körper

Körperding notwendig

Der Täter handelt

Täter missbraucht

Ist Mensch

Kein Ungeheuer

Keine Maschine

Kein Tier

Der Täter nicht das Böse

Der Täter ist nicht wahnsinnig

Der Täter ist nicht allein

Der Täter ist nicht allein

Der Täter wird nicht allein gelassen

Der Täter wird nicht beschämt

Der Täter wird nicht angeklagt

Der Täter wird nicht verurteilt

Der Täter wird nicht ausgegrenzt

Der Täter wird gefeiert

Der Täter lacht

Der Täter gewinnt

Der Täter hat alle Fäden in der Hand

Der Täter hat das Körperding in der Hand

Der Täter hat alle Körper in der Hand

Der Täter hat Hände

Der Täter ist ein Händebenutzer

Der Täter ist tätig

Der Täter greift zu

Der Täter nimmt

Der Täter hat keine Angst

Der Täter gibt sich keine Schuld

Der Täter ist mit sich im Reinen

Der Täter ist stolz auf sich

Der Täter verbleibt

Der Täter macht weiter

Der Täter vernarbt nicht

Der Täter hat keine Albträume

Der Täter kann lieben

Der Täter kann lachen

Der Täter ist sich keiner Schuld bewusst

Der Täter lässt zwei Körper zurück

Der Täter lässt Körperteile zurück

Der Täter lässt Gift zurück

Der Täter zerstört

Der Täter zersetzt

Der Täter zerbraucht

Der Täter verzerrt

Der Täter vergewaltigt

5

Das ist vergangen

Das Ereignis verbleibt

Das ist vergangen

Das Ereignis war

Das Ereignis ist

Das Ereignis war eine Tat

Die Tat hat eine Geschichte

Die Tat hat eine Spur

Die Tat hat Folgen

Ich bin die Folge der Tat

Ich folge der Spur der Tat

Ich bin ein Teil der Tat

Ich bin der Tat zugeteilt

Ich bin in der Tat zerteilt

Ich bin ein Teil

Ich bin

Ich bin ein

Bin ein

Bruchstück

Mängelexemplar

Ich bin kein

Bruchstück

Mängelexemplar

Ich habe mich geteilt

Ich habe mich gehasst

Ich habe mir Schuld gegeben

Ich habe mich geschämt

Ich wurde ausgegrenzt

Ich wurde verleugnet

Ich wurde enteignet

Ich wurde bestraft

Ich wurde verachtet

Ich habe geschwiegen

Ich habe gelitten

Ich habe geweint

Ich hatte Angst

Ich hatte Schmerzen

Ich hatte nichts

Ich war nicht

Ich bin

Ich bin eins

Ich habe Lippen

Ich habe Hände

Ich habe Haut

Ich habe Augen

Ich habe Ohren

Ich habe eine Vagina

Ich habe Zeit

Ich habe überlebt

Ich spreche

Ich habe überlebt

Ich habe eine Sprache

Ich lebe

Ich spreche

Ich lebe

Ich zeige

Ich berühre

Ich überlebe

Ich überlebe

Ich überlebe

6

Advertisements

~ von gedichtblog - 16. Juli 2014.

Eine Antwort to “ver gewalt”

  1. Wie du das schaffst… ist mir ein Rätsel… I’ve been „walking“ through all these feelings… while reading… brrrr… manchmal nicht angenehm…

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: